21. März 2015

Am Samstag, 21. März, war es soweit…
5 Bands rockten die Jugendkirche beim erstmals
ausgeschriebenen Contest im Rahmen von GimmeMusic und gaben alles!

Volle
Bühnenpräsenz, klasse Musik, super Publikum, top Ton- und Lichttechnik!
Spaß und Spannung pur für alle, die da waren!!!!

Und gleichzeitig war der Contest Kickoff für die Kooperation mit der Städt. Musikschule Ludwigshafen.

And the winner was… PUNCHCREAM
Dicht gefolgt
von SOLOMON GUNN auf dem zweiten und LOST TIME auf dem dritten Platz.
Knapp dahinter mit ebenfalls fettem Sound: SCHROEDINGER und das DIAMOND
LIGHT PROJECT

Wir sagen DANKE an die Sponsoren
Roland und
Stefanie Kunze, Berkel Ahk, die Sparkasse Vorderpfalz und an die Jury
aus Gerhard Schwinn, Johannes Sinn, Mary-Ann Bröllochs und ebenfalls
Roland und Stefanie Kunze!

Die Siegerband gewinnt ein Semester lang
Profi-Band-Coaching durch die Städt. Musikschule mit dem Leiter der
Popularabteilung, Gerhard Schwinn – auch in der Jugendkirche. Die
Zweiten können ihr Bandequipment mit 200 € aufstocken, die Dritten mit
100 €.

Und jetzt schon fest vormerken: 5. Dezember 2015 mit OpenStage Vol. 10 – Jubiläum!!!

 

 

Wie läuft bei uns
so ein 
Contest ab? 

– Maximal 6 Bands dürfen auf die
Bühne!

– Ihr bekommt eine Spieldauer von
max. 20 Minuten

– Die Jury berät sich direkt nach
jedem Auftritt.

– Das Konzert beginnt um 18.00 h
und endetgegen 21.00 h
Danach ist Abschlussberatung der
Jury

– Gegen 21.30 h ist Preisverleihung

Wer saß in der
Jury?

Roland und Stefanie Kunze

Musikliebhaber und Sponsoren

Mary-Anne Bröllochs,

Teilnehmerin beim Contest „Rising
Star“ und Sängerin bei „Smells like Grandma“

Gerhard Schwinn,

Musiker, Lehrer und Bandcoach an
der Städt. Musikschule LU

Johannes Sinn,

Projektverantwortlicher von
GimmeMusic in der Prot.Jugendkirche

 

Das gab es zu
gewinnen!

Die Siegerband gewinnt ein
professionelles Coaching
mit Gerhard Schwinn (Popularabteilung der Städt. Musikschule
LU) im ausgestatteten Probenraum der Prot. Jugendkirche LU.

Das Coaching läuft
ein halbes Jahr und schließt unmittelbar an den Open Stage-Contest an.
Genaue
Absprachen treffen Band und Coach.
(Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!)

2.Platz 200€

3.Platz 100€

 

Fotos by Viktor H. Danke!